Image

FAQ

Anwendung

Die Anwendung ist denkbar einfach und schnell. Nur ein bis zwei Mal täglich ein Pinselstrich auf den Wimpernkranz genügt, am besten abends nach der Gesichtsreinigung. Anschließend das Serum kurz einwirken und trocknen  lassen. Nach nur 30 Tagen wird das gesamte Erscheinungsbild der Wimpern und Augenbrauen verbessert. Ein Anwendungszeitraum von mindestens sechs bis acht Wochen wird allerdings empfohlen. Ist das gewünschte Ergebnis erreicht, sollte das Serum nicht vollständig abgesetzt werden. Die Anwendung des Wimpernserums kann aber auf ein- bis zweimal wöchentlich reduziert werden.

Der WIMPERN BOOSTER wird mit dem Applikations-Pinsel auf den Wimpernkranz des gesäuberten, getrockneten oberen Augenlids direkt an der Haarwurzel (Wimpernansatz) aufgetragen.

Der WIMPERN BOOSTER ist sehr verträglich. Er ist sehr gut augenverträglich, kontaktlinsenverträglich und hautverträglich.

Ja, der WIMPERN BOOSTER ist auch an den Augenbrauen anwendbar – für ein verbessertes Wachstum und Volumen der Augenbrauen.

Ja. Der WIMPERN BOOSTER enthält keine Prostaglandine (= körpereigene Gewebshormone).

Ja, es besteht ein entscheidender Unterschied: Mascara, künstliche Wimpern oder Extensions sind nur oberflächliche, kurzfristig wirkende rein äußerliche Lösungsansätze. Sie dienen lediglich der Wimpernbetonung. In deutlichem Unterschied hierzu regt der WIMPERN BOOSTER das eigene Wimpernwachstum an und festigt die Wimpern in ihrer Verankerung. Und das nachhaltig und langfristig.

Wie schnell erste Ergebnisse zu sehen sind, hängt vom grundsätzlichen Haarwachstum des jeweiligen Anwenders ab. Da der WIMPERN BOOSTER die natürliche Haarwachstumsphase der Wimpern verlängert, kann es sein, dass bei manchen schneller erste Ergebnisse sichtbar sind als bei anderen.

Für das optimale Ergebnis beim Wimpernwachstum sollte der WIMPERN BOOSTER über einen Zeitraum von 2 bis 3 Monaten täglich 1-mal angewendet werden.

Der WIMPERN BOOSTER sollte dann nicht abgesetzt werden, damit das gewünschte Ergebnis beibehalten wird.
Tipp: Allerdings kann die Anwendung nun auf 1- bis 2-mal wöchentlich reduziert werden.

Ja, die Kontaktlinsenverträglichkeit des WIMPERN BOOSTERS ist augenärztlich bestätigt.

Der WIMPERN BOOSTER ist äußerst ergiebig und reicht für ca. 3 bis 5 Monate.

Ja, ca. 2 Minuten nach Auftragen bzw. kurzer Einwirk- und Trockenzeit können die gewohnten Pflegeprodukte verwendet werden.

Ja, die Wimpern können, wie gewohnt, gefärbt werden.

Wenn keine Unverträglichkeit gegenüber einer der Inhaltsstoffe vorliegt, kann der WIMPERN BOOSTER bedenkenlos angewendet werden.

Der WIMPERN BOOSTER enthält eine einzigartige, moderne und natürliche Wirkstoffkombination für längere und kräftigere Wimpern, insbesondere:

  • Hyaluronsäure (sorgt für bessere Hautfeuchte, Geschmeidigkeit sowie ein gesundes Erscheinungsbild der Wimpern und unterstützt die Haarneubildung)
  • Panthenol (sorgt für bessere Feuchtigkeitsversorgung der Wimpern-Haarfollikel, beruhigt und pflegt die Haut des Augenlids)

Dieser Wirkstoff-Komplex ist sicher, bewährt und verträglich.

Normalerweise nicht, vielmehr bestätigen Dermatologen und Augenärzte die ausgezeichnete Verträglichkeit des WIMPERN BOOSTERS.